Neuigkeiten

von Roland Bickel

Interview "Babyschreien und Bindung"

Seit November findet ihr im Internet ein gelungenes und inhaltsreiches Interview mit Thomas Harms, in dem er die grundlegenden Prinzipien der EEH im Umgang mit dem untröstlichen Babyschreien in einfachen Worten vermittelt. Das Interview wurde von der Bloggerin Jeanette Mig aus Wien durchgeführt. Viele von interessierten Eltern häufig gestellte Fragen zur EEH werden beantwortet.

Weiterlesen …

von Roland Bickel

Neues Elternbuch: Keine Angst vor Babytränen

Thomas Harms erklärt verständlich und fundiert, warum Babys weinen und wie Eltern die Gefühle ihrer Babys sicher und erfolgreich regulieren können. Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen, dass Eltern ihre Säuglinge besser verstehen und begleiten können, wenn sie mit den Gefühlen und Empfindungen ihres Körpers verbunden bleiben. Harms beschreibt in einfachen Worten, wie Eltern durch achtsame Selbstbeobachtung und Körperwahrnehmung lernen, die Tränen und Bedürfnisse ihres Babys besser zu hören, zu verstehen und hinreichend zu beantworten.

Weiterlesen …

von Roland Bickel

Neuauflage erschienen: Auf die Welt gekommen

Eine erweiterte Neuauflage des Buches über die neuen Baby-Therapien von Thmoas Harms ist erschienen. Es behandelt Fragen wie:

  • Wie können wir Säuglinge therapeutisch unterstützen, die Folgen von prä- und perinatalen Traumatisierungen zu überwinden?
  • Welche therapeutischen Methoden sind geeignet, damit Babys sich der Welt öffnen, von der sie sich aufgrund von schmerzvollen Erfahrungen frühzeitig abgewandt haben?

Erstmals werden in diesem Buch von Ärzten, Psychotherapeuten  und Hebammen aus fünf Nationen neue Ansätze […]

Weiterlesen …